Anmelden

Die PROGRAMMpunkte des Atelier du Futur digital 2020


Das Programm wird laufend mit Infos ergänzt.

Montag, 13 Juli 2020, 09:15-10:45

Sketch Notes

Sketch Notes – die visuelle Art Notizen zu machen! Sie helfen dir, Inhalte zusammenzufassen, im Hirn abzuspeichern und schnell wieder abzurufen. Du lernst, wie du mit Strichen und Punkten einfache Symbole zeichnen kannst.

Montag, 13 Juli 2020, 11:00-12:00

Silviva

Auch rund ums Haus gibt es viele Möglichkeiten, etwas für die Natur zu tun! Gemeinsam mit der Stiftung SILVIVA findest du heraus, was du konkret tun kannst für mehr Biodiversität.

Montag, 13 Juli 2020, 13:30-17:00

Rap mit Mimiks

Angel Egli alias Mimiks (*1991) ist ein Schweizer Rap- und Hip-Hop-Musiker. Aus der zeitgenössischen Schweizer Musikszene ist Mimiks nicht mehr wegzudenken. Wie wir unsere Welt in eine positive Zukunft führen, ist für Mimiks ein wichtiges Thema. Er unterstützt zum Beispiel die Initiative «Viva con Agua», die mit unkonventionellen Aktionen Spendengelder sammelt, um dringend benötigte Wasserprojekte zu finanzieren. Im Atelier du Futur rapt ihr mit Mimiks höchstpersönlich.

Dienstag, 14 Juli 2020, 09:15-12:00

Streetdance mit Noëmi Lutz

Im Streetdance Workshops lernst du verschiedene urbane Moves kennen, von den „oldschool“ Schritten aus den 80ern und 90ern aus New York, bis zu den heutigen Social Media Trends und setzt diese zu einer Choreografie zusammen.

Breakdance mit Nicolas Widmer

Breakdance, entstanden in den Straßen der Bronx in den 70er Jahren. Der Fokus liegt auf kraftvollen, akrobatischen und dynamischen Bewegungen mit viel Bodenarbeit. Breakdance versteht sich wie Hip Hop nicht nur als Tanz, sondern auch als Lifestyle, der stolz darauf ist, Grenzen zwischen Rasse oder Geschlecht überwunden zu haben.

Dienstag, 14 Juli 2020, 13:30-17:00

Musik mit Steff la Cheffe

Alle Ziele, die sie sich als 15-jähriges «Meitschi vom Breitsch» gesteckt hatte, waren bereits Ende 2014 erreicht: zwei Alben, zwei Tourneen plus eine mit Harfenspieler Andreas Vollenweider, Gold-Platte, Nummer 1 in der Hitparade, Swiss Music Award, Prix Walo. «Ha di no nie vergässe, ha geng a di dänkt» – mit ihrer Version des «Guggisbärglieds» eröffnet Steff la Cheffe den nächsten Karriereschritt. Mit der ersten Pyro-Show, Tanz- und Beatbox-Einlage begeistert Sie ihre Fans und heizt 2018 den 40 000 Energy-Air-Besuchern ein. Und damit noch nicht genug... Steff la Cheffe ist Musikerin aus Leidenschaft und aus der Schweizer Musikszene nicht wegzudenken. Hast Du Bock, mit ihr Songtexte schreiben zu lernen?

Street Art mit Toby und Sonic

Der Wandel von Graffiti zu Streetart, von der Strasse auf die Leinwand, in die Galerien, in die privaten Lebensräume der Menschen wird in diesem Workshop erklärt. Typografie, Schriftstile und Zeichentechniken werden gezeigt und angewandt. Ihr fertigt eigene Skizzen, und «Sketches» an und teilt eure Arbeit miteinander.

Mittwoch, 15 Juli 2020, 09:45-10:45

Zero Waste Switzerland

Du magst Nutella? Der viele Abfall, den wir produzieren, stinkt dir aber? Dann bist du hier genau richtig. Lerne mehr über den Zero Waste Lifestyle und stelle deinen eigenen Schokoaufstrich her.

Mittwoch, 15 Juli 2020, 13:30-17:00

Filme mit Knackeboul

David Kohler ist das Multitalent Knackeboul – Er ist Künstler, Rapper, Entertainer, Unternehmer, Aktivist und in den Sozialen Medien omnipräsent.  Er zeigt dir ganz einfach die Essenz eines wirkungsvollen Videos oder was einen guten SocialMedia Post ausmacht. Gemeinsam sucht ihr lustige, spannende aber auch schlechte Beiträge, besprecht sie und produziert selbst ansprechende Stories und Inhalte.

Ein Engagement der Schweizerischen Mobiliar,
seit 1826 genossenschaftlich verankert